Visualisieren

| Das Plenum entscheidet
img
Die Welt der visuellen Sprache

Flip-Chart, Meta-Wand und Co sind Schnee von gestern? Falsch gedacht! Kennen Sie das Gefühl, nach zehn Powerpoint-Präsentationen und hundert abstrakten Fachbegriffen nicht klüger zu sein als vorher? In der Visualisierung liegt der Schlüssel zum Erfolg. Gelangen Sie mit einer vereinfachten Bild-Text-Sprache, die universell verständlich ist, direkt über den Kopf ins Herz Ihres Plenums.

Informationsvermittlung und Einsicht funktionieren nicht nach dem Motto „Viel hilft viel!“. Bilder und Bildgeschichten machen vieles leichter! Vielleicht denken Sie jetzt das Ziel professionell gestaltete Flip-Charts sind für Sie nicht greifbar, weil Sie künstlerisch nicht begabt sind, dann liegen Sie ebenfalls falsch.

 

Kerninhalte


» Stifthaltung und Linienführung – Geometrische Grundformen, einfache Pfeile und Verbindungselemente.
» Grafik und Textcontainer – Wie zeichne ich ganz einfache Symbole, mit denen ich Aussagen verdeutlichen kann?
» Farbe und Fläche – Elemente und Flächen farbig gestalten.
» Schriftbild – Wie kann ich meine Schrift am Flip-Chart lesbarer und attraktiver gestalten?
» Anwendung von mobilen Elemente
» Das fertige Setting – Wie verbinde ich Grafik, Schrift, Symbole, Figuren und Farbe zu aussagekräftigen Plakaten für Begrüßung, Tagesagenda, Methodenerklärung oder Gruppenarbeit?
 

Die Methoden


Eine zeichnerische Begabung ist ausdrücklich keine Voraussetzung. Egal wie groß Ihr zeichnerisches Talent ist, Sie erlernen die visuelle Sprache für Notizen im kleinen Format ebenso wie für Flipchart und Pinnwand. Unser Ziel ist es, dass Sie nach diesem einen Tag durch viele wertvolle Tipps und Spaß so viel lernen konnten, dass Sie am nächsten Tag gleich loslegen und Ihre selbstkreierten Kunstwerken in der Praxis einsetzen können. Sie lernen, sich mit Schrift, Symbolen, Figuren und Grafik visuell auszudrücken. Auch wenn Sie glauben, kein Zeichentalent zu haben! 
 

Nutzen


Dieses Training hilft Ihnen, Ihren Auftritt vor Kunden, Geschäftspartnern oder Kollegen zu professionalisieren und Ihre persönliche Wirkung nachhaltig zu verbessern. Sie lernen, Ihre Inhalte visuell ansprechend aufzubereiten, sie noch präziser und zielorientierter zu präsentieren und erzeugen somit im Unterbewusstsein Ihres Plenums eine höhere Auffassungsgabe.

Sie erleben sich selbst in Präsentationssituationen durch Ihre gute Rüstung und auch Vorbereitung viel Selbstbewusster. Wir werden uns sehr umfassend in Praxissituationen, insbesondere mit den Materialien und Techniken auseinandersetzen.

 

Zielgruppe


Teilnehmerseminar für jedermann. Trainer, Moderatoren, Prozessbegleiter, Projektleiter, Ausbilder, Referenten, Führungskräfte, Meister, Teamsprecher, Auszubildende etc.

img